BIPP


Archiv: Forum Psychoanalytischer Wissenschaften



2016


  • Öffentliche Arbeitstagung: „Fallgeschichten, Narrationen, Stundenprotokolle als psychoanalytische Erkenntnisformen“


2015


  • Öffentliche Arbeitstagung: „Die Freud’sche Psychoanalyse des Mythos“

2012


  • Symposium: "Psychoanalyse der Institution - Institutionen der Psychoanalyse"


Downloads












Weitere Veranstaltungen im Forum Psychoanalytischer Wissenschaften


  • Andreas Heinz: "Anthropologische und evolutionäre Modelle schizophrener Psychosen"
  • John Borneman: Refiguring the Unconscious: Legal and Therapeutic Intervention in Incest, Pedosexuality and the Sexual Abuse of Children in Germany
  • Christoph Türcke: "Philosophie des Traums"
  • Thomas Macho: "Das lachende Gesicht"
  • Peter Joraschky: "Psychotherapie und Körper"
  • Manfred Pohlen: "Freuds Analyse – die Sitzungsprotokolle Ernst Blums von 1922"
  • Andreas Heinz: "Neurobiologische und anthropologische Konzepte psychischer Krankheit"
  • Ikyo Ottmar Engel Sensei: "Zen-Buddismus und Psychoanalyse" (Workshop)
  • Viola Altrichter: "Von der Seele zur Psyche – und ihre kulturellen Umwege bis dahin"
  • Mechthild Alpermann/ Klaus-J. Lindstedt: "Entwicklung des Selbst, der Affekte und Kognitionen – wechselseitige Regulation (in) der frühen Eltern-Kind-Interaktion"
  • Alf Gerlach: "Ethnopsychoanalytische Forschung – Handwerkszeug für den Psychoanalytiker: Ethnopsychoanalytische Forschung am Beispiel der Koro-Epidemien in Südchina"
  • Alf Gerlach: "Ethnopsychoanalytische Forschung – Handwerkszeug für den Psychoanalytiker: Die ethnopsychoanalytische Methode – ein psychoanalytischer Forschungszugang"
  • Thomas Macho: "Die neue Sichtbarkeit des Todes"
  • Hansjörg Pfannschmidt: "Warum haben wir in der Psychoanalyse Schwierigkeiten mit dem Körper?"
  • Eva Cancik-Kischbaum: "Individuum und Selbst? Altorientalische Versuche zur Kategoriebildung"
  • Günter Gödde: "Dialektik der Generationen – Die Revolte der 68er und die Distanzierung der nachfolgenden Generationen"
  • Antje Lederer: "Begegnung Ost-West – Überlegungen zur DDR-sozialisierten Identität und Psychodynamik"
  • Viola Altrichter: "Zur Entstehung der Seele – Seelenkonzepte im interkulturellen Vergleich"
  • Christoph Türcke: "Traum und Trauma: Das Sekundäre des Freudschen Primärprozesses"
  • Gerd Rudolf: "Strukturbezogene Psychotherapie"
  • Dipl.-Psych. Wilhelm Meyer: "Psychoanalytisches Verstehen und Gruppenanalytisches Verstehen – Differenzierungen aus der Praxis"
  • Hansjörg Pfannschmidt: "Warum haben wir in der Psychoanalyse Schwierigkeiten mit dem Körper?"
  • Wolfgang Ansel: "Täumen, Erlösen, Erwachen - Deutungen in Richard Wagners Opernschaffen"
  • Julia Riedhammer: "Spiel der Masken/ Identität und Medialität in Ingmar Bergmans Film "Persona"
  • Klaus-J. Lindstedt: "Rituale in Psychoanalytischen Institutionen und Gesellschaften und in der klinischen Praxis"
  • Thomas Macho: "Das zeremonielle Tier/ Rituale – Feste – Zeiten zwischen den Zeiten"
  • Viola Altrichter: "Das Labyrinth - Mythologische und symbolische Bedeutung"
  • Ada Borkenhagen: "Female Perversions" von Susan Streitfeld
    "Perversions never are what they seem to be"

Bilder zum BIPP-Symposium 2012







powered by editus® 4.1.5 | letzte Änderungen: 3.10.2017





Symposium 2012



Sommersemester 2009



Wintersemester 2008



Sommersemester 2008